Neuer New Holland Dozer Auf Der Conexpo 14/03/2008

Auf der diesjährigen ConExpo präsentierte das Unternehmen New Holland seine neueste Bulldozerserie neben weiteren Baumaschinen. Die alljährlich in Las Vegas stattfindende ConExpo ist eine der grössten Handelsmessen der Bauindustrie.

Das Unternehmen New Holland, welches kürzlich mit Fiat Allis fusionierte, produziert nun Fiat Allis Dozer unter dem Markennamen New Holland. Die Planierraupe, Modell D95B, wurde von New Holland mit einem neuen FPT Motor ausgestattet, der eine ideale Kombination aus Leistungsstärke, und reduziertem Benzinverbrauch bietet.

Das Unternehmen New Holland möchte nun die Vorteile von Fiat Allis Dozern mit dem neuen Design des FTP Motors in Einklang bringen. Der FTP Motor hält den typischen Erwartungen, die der Kunde an Fiat Allis Dozer stellt in Bezug auf Leistung und Produktivität stand. Das Fahrzeug ist zudem benzinsparender als dessen Vorgänger, was niedrigere laufende Kosten mit sich bringt. Der neue D95B Dozer bietet sehr gute Schaufel- und Antriebskraft, sowie maximale Stabilität und optimalen Bodenabstand.
Dies macht den Dozer zu einem optimalen Nutzfahrzeug für anspruchsvolle Erdbauarbeiten, sowie zur Urbarmachung von Land. Außerdem ist der Dozer durch ein sehr ausgereiftes, flexibles Steuerungssystem die ideale Lösung für rauhe Untergründe.
Der 99PS starke FPT Motor ist sehr benzinsparend und trägt somit zur Senkung der allgemeinen Betriebskosten bei.

Der Marketingchef von New Holland, Paul Wade, sagte, dass Kunden beim Kauf eines Dozers sicher gehen wollen, dass das Fahrzeug sowohl leistungsstark und qualitativ hochwertig, als auch für vielseitige Aufgaben und Untergründe ausgelegt sei. Fiat Allis Dozer sind sehr benzinsparsam und unkompliziert in der Wartung und Instandhaltung der Maschine. Das Modell D95B verfügt über eine kippbare Kabine für unkomplizierte Wartung und leichte Zugänglichkeit zu Hydraulikpumpen, sowie zum Antriebsstrang des Fahrzeugs.

New Holland hat außerdem ein Design entwickelt, das durch eine spezielle Gestaltung der Kabine die Sicherheitsbedingungen für den Fahrer verbessert. Der Fiat Allis Dozer verfügt über produktivitätssteigernde Neuerungen und verbesserten Komfort, wie die konisch abgeschrägte Kühlerhaube, die das Sichtfeld nicht behindert, und eine geräumige Fahrerkabine mit komfortablem, mechanisch gefedertem Sitz.

Die Dreistufensteuerung reguliert die Sensitivität den verschiedenen Arbeitsanforderungen entsprechend. Die Vorteile für den Fahrer beziehen sich auf die Sensibilität der Steuerung, Shuttle Speed und eine maximaler Getriebedrehzahl, die zur Wendigkeit der Maschine beiträgt. Der Fiat Allis Dozer hat drei verschiedene Optionen für Drehzahlkonfigurationen und eine große Anzahl an optionalen Ergänzungen für vielfältige Anwendungsbereiche. Der D95B wird von New Holland in den USA hergestellt.




Category News

Are you looking to buy or sell equipment?

What We Do

  • Upload and maintain all your equipment details onto AssetTradex and present your stock to thousands of buyers.
  • Feature your inventory with unlimited photographs along with your company logo.
  • Authenticate all buyer enquiries manually by AssetTradex industry experts to ensure relevance and save you time.
  • Represent your company with a full sellers profile including your company logo, contact details.
  • Dedicated account manager and direct point of contact to answer any questions and actively promote your stock.
  • Award winning customer service and support.
Verkaufsanzeige schalten »

Bräuchten Sie zusätzliche Leistungen?